Das Team

Nachsorgeteam Rückenwind - Wir verleihen Flügel auf dem Weg nach Hause

Das Bild zeigt das Team des Nachsorgeteams Rückenwind

Das Team aus Kinderkrankenschwestern, einer Sozialpädagogin und Kinderärztinnen unterstützt Familien mit Früh- und Neugeborenen sowie chronisch kranken Kindern in der ersten Zeit des Übergangs vom Krankenhaus nach Hause.

Als erfahrene Fachkräfte organisieren, koordinieren, helfen, beraten und begleiten sie die Eltern bei den vielfältigen Herausforderungen, die der individuelle Familienalltag stellt. Ziel ist es, dass sich die Eltern kompetent um ihr Kind kümmern können und die Lebensqualität aller Familienmitglieder bestmöglich erhalten bleibt. Die für die Eltern kostenfreie Arbeit versteht sich als Hilfe zur Selbsthilfe.

Bereits vor Entlassung erfolgt die Kontaktaufnahme auf Station. Hierbei werden der individuelle Versorgungsbedarf analysiert und erste Maßnahmen eingeleitet. Gleichzeitig werden die Eltern über Hilfsangebote informiert und zur Inanspruchnahme der geplanten ambulanten Behandlungen und Leistungen motiviert. Nach Entlassung kümmert sich ein persönlicher Ansprechpartner aus dem Team im Rahmen von telefonischen Kontakten oder Hausbesuchen um die Familie.

Die Arbeit des Teams orientiert sich am Modell "Bunter Kreis" Augsburg, in dessen Bundesverband inzwischen 80 Einrichtungen organisiert sind. Unser Team ist die erste Einrichtung dieser Art in Hessen!

Das Nachsorgeteam Rückenwind wird durch die Kinderhilfestiftung e.V. 
unterstützt.

Das Nachsorgeteam braucht Ihre Hilfe

Die Leistungen des Teams Rückenwind werden durch die Kostenträger nicht komplett refinanziert - ein Teil der Kosten muss derzeit über Spenden aufgebracht werden. Deshalb sind wir auf Sponsoren und private Spender angewiesen. Bei entsprechender Unterstützung soll unsere Arbeit auch auf andere Kliniken in Frankfurt und Umgebung ausgeweitet werden.

Helfen auch Sie Früh- und Neugeborenen sowie chronisch kranken Kindern und ihren Familien, damit sie die notwendigen Hilfen erhalten, und unterstützen Sie das Nachsorgeteam Rückenwind mit Ihrer Spende unter dem Stichwort RÜCKENWIND.

Unser Spendenkonto: Spenden für das Nachsorgeteam sind möglich über die Kinderhilfestiftung e.V. Bitte als Verwendungszweck RÜCKENWIND angeben.

Frankfurter Sparkasse Frankfurt/Main
Kto.-Nr. 255700 | BLZ 500 502 01
IBAN: DE02 5005 0201 0000 2557 00
BIC: HELADEF1822

Danke für Ihre Hilfe!

Frühgeborene vor Entlassung nach Hause

Nachsorgeteam
der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Kontakt
Telefon: 069 3106-3532
Telefax: 069 3106-3572

E-Mail: nachsorge.kinderklinik@
KlinikumFrankfurt.de

Logo Rückenwind
Urkunde des Nachsorgeteams Rückenwind für die Akkreditierung im Bundesverband Bunter Kreis.

Das Nachsorgeteam Rückenwind ist im Bundesverband Bunter Kreis akkreditiert.

© Klinikum Frankfurt HoechstImpressum. Haftungsausschluss.
Stadt Frankfurt am Main