Besondere Angebote

Leistungsspektrum

Das Bild zeigt einen Mitarbeiter des Instituts für Laboratoriumsmedizin am Analysenautomat.

Das Institut für Laboratoriumsmedizin verantwortet zentral die labordiagnostische Betreuung des Klinikums Frankfurt Höchst im stationären und ambulanten Bereich. Über die Laborpraxis steht das gesamte Analysenangebot auch niedergelassenen Kollegen zur Verfügung.
Über Kooperation im Rahmen des Labor Rhein-Main stehen auch exotische Verfahren zur Verfügung.

  • Allergiediagnostik
  • Blutgasanalytik
  • Blutdepot
  • Drogen-Screening
  • Drug Monitoring
  • Endokrinologie
  • Hämatologie
  • Hämostaseologie
  • Hormone
  • Immunchemie
  • Immunhämatologie
  • Infektionsserologie
  • Klinische Chemie
  • Liquoranalytik
  • Massenspektrometrie in der Mikrobiologie
  • Mikobiologie
  • Molekulare Diagnostik
  • Proteinanalytik
  • Toxikologie
  • Transfusionsmedizin
  • Tuberkulosediagnostik
  • Tumormarker
  • Urinanalytik
  • Virologie
  • Vitamine
  • Transfusionsverantwortung für das Klinikum
  • POCT-Verantwortung für das Klinikum
  • Mikrobiologische Beratung
  • Labormedizinische Funktionsdiagnostik
  • Beratung zur Präanalytik (Indikation, Auswahl, Patientenvorbereitung, Probenbehandlung)
  • Interpretation von Laborbefunden und -untersuchungen

Contentnavigation

Weitere Informationen
© Klinikum Frankfurt HoechstImpressum. Datenschutz.