Kliniken und Institute

Institut für Pathologie

Das Fach „Pathologie“ beschäftigt sich mit Ursachen und Entwicklungen von krankhaften Lebensvorgängen. Es stützt sich dabei auf histologische, zytologische und molekulare Gewebsveränderungen. Das Institut für Pathologie des Klinikums Frankfurt Höchst ist ein modern ausgestattetes und leistungsstarkes Institut, das die pathologische Diagnostik der Kliniken sicherstellt.

Am Institut werden – in Kooperation mit dem Institut für Pathologie des Klinikums Darmstadt – alle gängigen Untersuchungen von Gewebeproben und Zellpräparaten durchgeführt. Gemeinsam mit der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe sowie der Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin - Schwerpunkt Radiologie sichert das Institut für Pathologie das Aufgabenspektrum des Brustzentrums ab.

Porträt Priv.-Doz. Dr. med. Frank Bergmann, Chefarzt des Instituts für Pathologie, Klinikum Frankfurt Höchst

Leitung
PD Dr. med.
Frank Bergmann 
Telefon: 069 3106-2785
Telefax: 069 3106-3261
E-Mail: frank.bergmann@
KlinikumFrankfurt.de

Vorzimmer
Andrea Gersbach
Telefon: 069 3106-2342,
-2785 oder -2165
Telefax: 069 3106-3261
E-Mail: pathologie@
KlinikumFrankfurt.de

Alexandra Hafner, Vorzimmer Institut für Pathologie, Klinikum Frankfurt Höchst

Vorzimmer
Alexandra Hafner
Telefon: 069 3106-2342,
-2785 oder -2165
Telefax: 069 3106-3261
E-Mail: pathologie@
KlinikumFrankfurt.de

© Klinikum Frankfurt HoechstImpressum. Haftungsausschluss.
Stadt Frankfurt am Main