Medizinische Schwerpunkte

Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die Klinik für Chirurgie deckt das gesamte Spektrum der Allgemein-, Bauch-, Gefäß- und Thoraxchirugie ab. Die technische Ausstattung der Klinik entspricht mit HDTV-Video-Laparoskopie, stationärer DSA-Anlage für die endovaskulären Verfahren und Präparationsinstrumenten der letzten Generation dem neuesten Stand. Die einzelnen Teilbereiche werden durch hochqualifizierte Ärzte mit ihrem entsprechenden Team abgedeckt.

Die hochspezialisierten Leistungen können auch außerhalb der regulären Dienstzeit erbracht werden, da neben dem Anwesenheitsdienst ein entsprechend fachlich qualifizierter Rufbereitschaftsdienst für Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie und Thoraxchirurgie vorgehalten wird.

© Klinikum Frankfurt HoechstImpressum. Haftungsausschluss.
Stadt Frankfurt am Main