Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Medizinische Schwerpunkte

Das Bild zeigt einen kleinen Patienten bei einer Behandlung mit einer Elektroenzephalografie (EEG)

EEG

In einer Klinik der Maximalversorgung muss die medizinische, chirurgische und pflegerische Versorgung in der Kinder- und Jugendmedizin ein weites Spektrum abdecken.

Bei schweren Erkrankungen können neben den Pädiatern jederzeit weitere Spezialisten direkt an das Bett des kranken Kindes gerufen werden, welche Fachdisziplin im Einzelfall auch benötigt wird. Hierfür stehen Mediziner aus 20 Kliniken und Instituten im Haus rund um die Uhr zur Verfügung.

Zudem gibt es innerhalb der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin medizinische Schwerpunkte, über die Sie weitere Informationen über die Unterpunkte im linken Menü erhalten.

Logo "ausgezeichnet für Kinder"
© Klinikum Frankfurt HoechstImpressum. Haftungsausschluss.
Stadt Frankfurt am Main