Neonatologie und Perinatalzentrum

Neonatologische und interdisziplinär-pädiatrische Intensivstation

Das Team der Intensivstation

Das Team der Intensivstation.

Wir freuen uns über jede unkomplizierte Geburt und alle gesunden Neugeborenen in unserer Klinik. Sollten sich aber bestimmte Risiken während der Schwangerschaft zeigen, müssen frühzeitig besondere Vorkehrungen bedacht werden.

Auf der neonatologischen und interdisziplinär-pädiatrischen Intensivstation stehen zwölf Beatmungsplätze und zusätzliche Notaufnahmeplätze mit allen Möglichkeiten der modernen Intensivtherapie zur Verfügung.

Neben kleinen Früh- und Neugeborenen werden hier Kinder aller Altersgruppen, die durch Infektionen, Vergiftungen oder Unfälle schwer erkrankt sind oder nach großen Operationen intensivmedizinisch behandelt werden müssen, von einem interdisziplinären Team aus speziell qualifizierten Kinderkrankenschwestern, Neonatologen, Kinderintensivmedizinern und anderen Fachärzten sowie Physiotherapeuten betreut.

Die Eltern werden in die Betreuung und in die pflegerischen Maßnahmen eingebunden. Daher wird die Besuchszeit grundsätzlich nicht beschränkt und individuell abgesprochen.

© Klinikum Frankfurt HoechstImpressum. Datenschutz.