Besondere Behandlungsverfahren

Intraoperatives MRT

In unserer Klinik besteht die Möglichkeit, während der Operation ein MRT (intraoperatives MRT) durchzuführen. Das MRT zeigt, ob der Tumor vollständig entfernt wurde. Sollten Tumorreste vorhanden sein, können diese direkt entfernt werden. Weiterhin wird zur Resektionskontrolle ein MRT nach der Operation durchgeführt (postoperatives MRT).

© Klinikum Frankfurt HoechstImpressum. Datenschutz.