Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie-Psychosomatik

Fort- und Weiterbildung

Die hohe Expertise der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie-Psychosomatik ist dadurch belegt, dass unsere Klinik an der Entwicklung renommierter Lehrbücher u.a. über Psychotherapie beteiligt ist.

Für weitere Fragen steht Ihnen Priv. Doz. Dr. Grube gerne unter der Rufnummer 069 3106-2923 zur Verfügung.

 


Einladung zum 25. Frankfurter Psychiatrie-Symposium am 27.10.2018

Unter Federführung der Klinik Hohe Mark sowie unter Beteiligung der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie-Psychosomatik (Chefarzt PD Dr. med. Michael Grube) findet am Samstag, 27. Oktober 2018, das 25. Frankfurter Psychiatrie-Symposium statt. Im Mittelpunkt steht diesmal das Thema "Schizophrenie: Ein Update".

Los geht's um 9 Uhr im Saalbau BiKuZ Frankfurt-Höchst (Michael-Stumpf-Str.2/Gebeschusstraße 6-19, 65929 Frankfurt am Main).

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon 06171 204-3010 oder per E-Mail an mirja.gerber@hohemark.de 

Die Fortbildung ist voraussichtlich mit 8 CME-Punkten von der Landesärztekammer Hessen zertifiziert.

Titelseite des Flyers "25. Frankfurter Psychiatrie-Symposium"

Download Flyer als PDF

© Klinikum Frankfurt HoechstImpressum. Datenschutz.