Klinik für Urologie

Fort- und Weiterbildung

Die Klinik für Urologie des Klinikums Frankfurt Höchst bietet als Akademisches Lehrkrankenhaus umfassende Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung der Studenten der Medizin und approbierte Ärzte mit dem Ausbildungsziel zum Facharzt der Urologie.

Die Klinik für Urologie unter Leitung von Dr. med. Walter Ohlig verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für Urologie. In Zusammenarbeit mit der Schule für Sozial- und Krankenpflege finden Unterrichtsveranstaltungen zur fachspezifischen Aus- und Weiterbildung statt.

Darüber hinaus stehen alle in der Klinik beschäftigten Ärzte den in Ausbildung befindlichen Pflegekräften und Studenten der Medizin in der Aus-, Fort- und Weiterbildung zur Verfügung.

 

© Klinikum Frankfurt HoechstImpressum. Datenschutz.