Aktuelles

Planbare Eingriffe - nur bedingt abgesagt

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

die Bundesregierung hat den Krankenhäusern empfohlen, sämtliche planbaren Behandlungen ab Montag abzusagen, sofern dies medizinisch vertretbar ist. Vermehrte Anrufe zeigen, dass diese Aussage bei angemeldeten Patienten zu Verunsicherungen geführt hat.

Bitte beachten Sie: Sollte Ihre Behandlung verschoben werden müssen, meldet sich die zuständige Fachabteilung bei Ihnen! Erhalten Sie keine anderslautende Information, bitten wir Sie, ohne weitere Rücksprache zum vereinbarten Termin zu uns zu kommen. Sie helfen uns damit auch, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Telefon zu entlasten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es zu kurzfristigen Verschiebungen kommen kann, da wir die aktuelle Situation kontinuierlich neu bewerten müssen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team des Klinikums Frankfurt Höchst

 

(Stand: 13.03.2020)

© Klinikum Frankfurt HoechstImpressum. Datenschutz.