Darmzentrum

Moderne Diagnostik und Behandlungsmethoden

  • Funktionsdiagnostik (MR-Defäkographie, konventionelle Defäkographie, 3D-Endosonographie, ambulante Prokto-/ Rektoskopie, Sphinktermanometrie, chirurgischer Ultraschall)
  • Minimalinvasive Operationsmethoden (MIC)
  • Standardisierte Rektumchirurgie (Totale und Partielle Mesorektale Exzision)
  • Standardisierte Kolonchirurgie (Mesofaszialresektion)
  • Moderne transrektale OP-Methoden (TEO, TEM)
  • Moderne endoskopische OP-Methoden: Hybrid-Needle-Knife für die Endoskopische Submucosadissektion (ESD)
  • Zystoreduktive Chirurgie (CRC) und Hypertherme Intraperitoneale Chemotherapie (HIPEC)
  • Metastasenchirurgie der Leber (Organerhaltend, mit IOS, Kombinationsverfahren wie Mikrowelle/RFA)
  • Metastasenchirurgie der Lunge (Parenchymsparende Laserresektion)
  • Biofeedback-Therapie/Implementierung des Sacralnervenstimulation
  • Chemoembolisation bei Lebermetastasen
  • Bildgesteuerte lokale Thermotherapie (Mikrowelle, Radiofrequenzablation)
© Klinikum Frankfurt HoechstImpressum. Datenschutz.